Wohnprojekt-Treffen

Bei den Wohnprojekt-Treffen kommen Menschen zusammen, die sich über Fragen zum gemeinschaftlichen Wohnen in Luxemburg austauschen. Es geht um die Organisationen, die Wohnprojekte aufbauen und betreiben. Um Detailfragen des miteinander Lebens. Um die Förderung sozialen und kostenverträglichen Wohnens. Und um viele andere Aspekte, die mit neuen Wohnformen zusammenhängen.

Jeder ist willkommen, sich zu beteiligen, eigene Ideen einzubringen oder einfach nur zuzuhören. Der jeweils nächste Termin und dessen Thema werden bei den news angekündigt. Und wer regelmässig über Neuigkeiten zum gemeinschaftlichen Wohnen in Luxemburg informiert werden möchte, kann sich unten auf dieser Seite in den newsletter eintragen.

Mehr über die Ergebnisse der Wohnprojekt-Treffen gibt es hier in der Dokumentation nachzulesen.

Dokumentation Wohnprojekt-Treffen

Lebensqualität mit Garten. Wohnprojekte und ihre Grünkonzepte – 23. Juli 2020

Wohnprojekte bieten gute Voraussetzungen, Gärten und Grünpflanzen wieder dauerhaft einen Platz in der Wohnumgebung zu sichern. Damit erfüllen sie gleichzeitig einen wichtigen Wunsch der Bewohnerinnen und Bewohner: Natur in Gärten, Balkons und Gewächshäusern zum Bestandteil des täglichen Lebens zu machen. Welche Strategien es dafür gibt und welche Probleme auftreten, waren Themen des Wohnprojekt-Treffens. weiterlesen

Die Gemeinschaft macht den Unterschied – Juni 2020

Coworking als Teil von Wohnprojekten wird nicht dauerhaft von den Folgen der Covid19-Epidemie bedroht. Zum diesem Schluss kamen die Teilnehmer des Wohnprojekt-Treffens am 11. Juni 2020, das cohabitat.lu mit Unterstützung der gemeinnützigen Luxemburger Wohngenossenschaft adhoc veranstaltet hat. weiterlesen